Weiterbildung

Microsoft® Office 7 Project

Das Modul vermittelt grundlegende Fertigkeiten im Projektmanagement mit Microsoft® Project. Die Inhalte werden am Ende des Moduls in Form einer internen, praktischen Abschlussprüfung abgefragt und bewertet.

Inhalt

Grundlagen

  • Netzplantechnik
  • Meilensteine in der Projektplanung und -umsetzung
  • Planungstechniken und -instrumente
  • Projekt anlegen
  • Projekt verwalten
  • Vorgänge manuell / automatisch planen
  • Vorgänge erstellen, einfügen, verschieben, kopieren und löschen
  • Projektplan verwalten (drucken, speichern, öffnen, schließen)

Terminmanagement

  • Starttermine, Endtermine, Meilensteine und Stichtage setzen
  • kritische Vorgänge und zeitliche Konflikte
  • Termin-/ Ressourceneinschränkungen
  • Feiertage, Urlaub, Pufferzeiten
  • Terminberechnungen

Ressourcenmanagement

  • Arbeit (Mitarbeiter, Stundenaufwand)
  • Material (Verbrauch)
  • Kosten (nach Vorgängen, gesamt)
  • Auswertungen
  • Ressourcen-/Vorgangskalender
  • Ansichten
  • Ressourcenzuordnung
  • Kapazitätsabgleich

Projektüberwachung / Reporting

  • Basisplan
  • Soll-Ist-Vergleich
  • Aktualisierung von Vorgängen
  • Berichtsvorlagen
  • Datenexport

Voraussetzungen

Grundlegende Fertigkeiten in der Nutzung von Microsoft® Windows sowie Grundlagenkenntnisse in Microsoft® Word und Excel sind von Vorteil.

Zielgruppe

  • Personen, die grundlegende Kenntnisse zum Projektmanagement mit Microsoft® Project für ihre künftige Tätigkeit benötigen
  • Personen mit und ohne qualifizierte kaufmännische Ausbildung
  • Akademiker*innen mit beruflicher Perspektive in der kaufmännischen Sachbearbeitung sowie Projektplanung und -überwachung

Dieses Kursangebot ist auch Bestandteil des
KKC - Kaufmännisches KompetenzCenter

Zertifikate
- Trägerzertifikat

Partner