Weiterbildung

Personalverwaltung und -abrechnung (Praxis mit DATEV)

Das Modul vermittelt theoretische und praktische Kenntnisse und Fertigkeiten in der Lohn- und Gehaltsabrechnung mit typischer Branchensoftware (DATEV). Die Inhalte werden am Ende des Moduls in Form einer internen, schriftlichen Abschlussprüfung abgefragt und bewertet.

Inhalt

Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung

  • Grundbegriffe und Rechtsgrundlagen (Gesetze, Tarifverträge, Betriebsvereinbarungen, Arbeitsverträge)
  • Arbeitsverhältnisse (Vollzeit / Teilzeit, geringfügige Beschäftigung, Mehrfachbeschäftigung)
  • Lohnformen / -arten
  • Lohnsteuerermittlung (Klassen, Berechnungsgrundlagen, Pauschalierung, Sachbezüge)
  • Brutto- / Nettoabrechnung
  • Sozialversicherung
  • Gesetzliche Unfallversicherung
  • Entgeltfortzahlung (Krankheit, Mutterschaft)

Laufende Arbeitsprozesse der Personalverwaltung sowie Lohn- und Gehaltsabrechnung

  • Personaldatenerfassung
  • Lohndatenerfassung, Lohnarten, Tätigkeitsschlüssel
  • VwL-Vertrag, Geringfügig Beschäftigte, Fehlzeitenerfassung usw.
  • Auswertungen zu Strukturdaten erzeugen

Lohnabrechnung zum Periodenabschluss

  • Abrechnungsgrundlagen: Abrechnung durchführen
  • Rückrechnung
  • Abrechnungslisten, Lohnjournal, Lohn- und Gehaltsbelege
  • Krankenkassenbeiträge, Buchungsbelege
  • Lohnsteueranmeldung, Monats-DEÜV
  • Zahlungsverkehr organisieren
  • Arbeitsablauf im Zahlungsverkehr
  • Banksammler, Überweisungen, Schecks

Jahresabschluss

  • Jahreslohnkonten
  • (Elektronische) Lohnsteuerbescheinigungen
  • Jahresliste Berufsgenossenschaft
  • Jahresabschlussprotokoll, Jahresabschluss durchführen
  • Jahresmeldungen

Zielgruppe

  • Personen, die theoretische und praktische Kenntnisse in der Lohn- und Gehaltsabrechnung für ihre künftige Tätigkeit benötigen.
  • Personen mit und ohne qualifizierte kaufmännische Ausbildung
  • Akademiker*innen mit beruflicher Perspektive im Personalwesen

Dieses Kursangebot ist auch Bestandteil des
KKC - Kaufmännisches KompetenzCenter

Zertifikate
- DATEV-Teilnahmebestätigung
- Trägerzertifikat

Partner