Umschulung

Umschulungsbegleitende Hilfen - ubH

Eine verkürzte Ausbildung in Form einer betrieblichen oder trägergestützten Umschulung ist anspruchsvoll, denn Sie müssen sich in kürzerer Zeit die kompletten Ausbildungsinhalte "draufschaffen". Wenn das mal nicht so klappt, können "umschulungsbegleitende Hilfen (ubH)" helfen, damit Sie ihre Prüfung erfolgreich abschließen und danach in Beschäftigung einmünden .


Neuer Beruf ...

... in Sichtweite, aber Sie brauchen fachliche Unterstützung, weil Sie mit dem Lernstoff nicht so gut klarkommen wie gedacht? Hier helfen unsere "umschulungsbegleitenden Hilfen (ubH)", damit Sie in der Berufsschule bzw. bei Ihrem Bildungsträger den Anschluss nicht verpassen.

Inhalt

Umschulungbegleitende Hilfen helfen kostenlos mit Nachhilfe-Unterricht in Kleingruppen, Prüfungsvorbereitung, Unterstützung bei Hausaufgaben aus der Berufsschule sowie mit gezielter Vorbereitung auf Klassenarbeiten. Außerdem sind die Fachkräfte in ubH auch noch am Ende der Umschulungszeit da, wenn es um den Übergang in eine Anschlussbeschäftigung geht.

Konkret bieten umschulungsbegleitende Hilfen:

  • Stütz- und Förderunterricht zu allen berufsfachlichen Lernfeldern in der Umschulung sowie zu allgemeinbildenden Lernfeldern
  • Unterstützung bei Sprachproblemen durch gezielte Sprachförderung
  • Angebot spezieller Trainings zu Lern- und Arbeitstechniken
  • Förderung von IT-/Medienkompetenzen
  • Angebot spezieller Trainings zur Prüfungsvorbereitung bei Lernblockaden und Prüfungsangst
  • professionelles Bewerbungstraining und individuelle Bewerbungsbegleitung
  • Unterstützung beim Übergang von der Ausbildung in Beschäftigung (Stellenakquise, Selbstvermarktung)
  • Rat und sozialpädagogische Unterstützung bei individuellen Problemen oder bei Problemen im Betrieb oder in der Berufsschule

Voraussetzungen

Für die Teilnahme an ubH benötigen Sie einen Bildungsgutschein oder einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein von Ihrem Bedarfsträger. Sprechen Sie Ihren Bedarfsträger an!

Zielgruppe

  • Umschüler*innen in allen dualen Ausbildungsberufen, deren Abschluss ohne Unterstützungsangebot gefährdet ist.

Zertifikate
- Teilnahmebescheinigung