Weiterbildung

IHK-Fachkraft Rechnungswesen

Der IHK-Zertifikatslehrgang "Fachkraft Rechnungswesen" vermittelt vertiefte kaufmännische Kenntnisse und Fertigkeiten aus dem Rechnungswesen in Verbindung mit der Anwendung von gängigen Standardsoftwareprodukten, insbesondere DATEV®, Lexware® und SAP® und wird neben einer internen schriftlichen Prüfung zusätzlich mit Produktzertifizierungen in SAP® abgeschlossen.

Inhalt

Der IHK-Zertifikatskurs "Fachkraft Rechnungswesen" setzt sich aus spezifischen Modulen des Kaufmännischen KompetenzCenters bzw. SAP®-KompetenzCenters wie folgt zusammen:

Voraussetzungen

Für den IHK-Zertifikatskurs sind grundlegende kaufmännische Kenntnisse aus der Finanzbuchhaltung und gute Kenntnisse in der PC-Nutzung von Windows sowie Office-Anwendungen von Vorteil.

Zielgruppe

  • Personen, die spezialisierte Kenntnisse aus der Finanzbuchhaltung für ihre künftige Tätigkeit benötigen
  • Personen mit und ohne kaufmännische Ausbildung, die in der qualifizierten kaufmännischen Sachbearbeitung des Rechnungswesens tätig sein wollen
  • Akademiker*innen mit beruflicher Perspektive in der qualifizierten kaufmännischen Sachbearbeitung

Zertifikate
- Fachkraft Rechnungswesen - IHK
- SAP®-Anwenderzertifikat - Foundation Level (SAP®-Grundlagen)
- SAP®-Anwenderzertifikat - Externes Rechnungswesen / Finanzbuchhaltung
- Trägerzertifikat