Weiterbildung

Lagerlogistik

Unsere Bildungsangebote in der Lagerlogistik

Umschulungen • Fachlagerist*in • Fachkraft für Lagerlogistik • Staplerschein • Teilqualifizierung Lager • Lager-Fachkräfte

Im Aufwind...

...liegen nur wenige Branchen so sehr wie die Lagerlogistik. Das gilt insbesondere für das Ruhrgebiet als bundes- und europaweitem Verkehrsknotenpunkt. Vor allem handelt es sich dabei nicht um eine vorübergehende Momentaufnahme, schließlich verändern sich mit der fortschreitenden Digitalisierung sämtlicher Lebens- und Arbeitsbereiche auch so wichtige Bereiche wie der Handel (Stichwort Online-Handel), mit dem wiederum die Logistik eng verknüpft ist, denn die Waren und Produkte müssen ja von A nach B kommen. Dies sorgt seit Jahren für ein wachsendes Arbeitsaufkommen in der Logistikbranche, und das wird in Zukunft eher noch zu- als abnehmen. Sowohl kurz- als auch langfristig wird die Nachfrage nach Fachkräften in der Lagerlogistik weiter steigen. Seien Sie dabei!

Ob kurz oder lang...

...ob mit anerkanntem Abschluss oder zur Erweiterung Ihres Fachwissens - wir haben das geeignete Bildungsangebot für Sie. Unsere Modulmaßnahmen können exakt auf Ihren Bedarf zugeschnitten werden und Sie in Vollzeit, in drei Tagen oder sechs Monaten, auf Ihre neue Tätigkeit vorbereiten. In unseren abschlussorientierten Bildungsangeboten legen Sie bei der zuständigen Kammer eine Abschlussprüfung ab und erwerben einen anerkannten Berufsabschluss. Gerne beraten wir Sie zu unseren Bildungsangeboten - persönlich, unverbindlich und kostenfrei! Vereinbaren Sie einfach einen Termin unter 0800 9618400.

Lagerlogistisches Modulangebot

Wir stellen Ihnen gern Ihre individuelle Weiterbildung zusammen!

Lagerlogistisches Kursangebot

Wir haben die richtige Weiterbildung für Sie!

Das „TQCenter Lagerlogistik (TQCL)“ vermittelt berufstypische Fachkenntnissen aus der Lagerlogistik in Form anerkannter Teilqualifizierungen, die mit einer Kompetenzprüfung (IHK) enden und einen Teil der Berufsausbildung zum/zur Fachlagerist*in bzw. zur Fachkraft für Lagerlogistik umfassen und zertifizieren. Nach Absolvieren aller Bausteine ist die direkte Teilnahme an der Externenprüfung möglich.

Das „TQCenter Lagerlogistik (TQCL)“ vermittelt berufstypische Fachkenntnissen aus der Lagerlogistik in Form anerkannter Teilqualifizierungen, die mit einer Kompetenzprüfung (IHK) enden und einen Teil der Berufsausbildung zum/zur Fachlagerist*in bzw. zur Fachkraft für Lagerlogistik umfassen und zertifizieren. Nach Absolvieren aller Bausteine ist die direkte Teilnahme an der Externenprüfung möglich.

Das „TQCenter Lagerlogistik (TQCL)“ vermittelt berufstypische Fachkenntnissen aus der Lagerlogistik in Form anerkannter Teilqualifizierungen, die mit einer Kompetenzprüfung (IHK) enden und einen Teil der Berufsausbildung zum/zur Fachlagerist*in bzw. zur Fachkraft für Lagerlogistik umfassen und zertifizieren. Nach Absolvieren aller Bausteine ist die direkte Teilnahme an der Externenprüfung möglich.

Das „TQCenter Lagerlogistik (TQCL)“ vermittelt berufstypische Fachkenntnissen aus der Lagerlogistik in Form anerkannter Teilqualifizierungen, die mit einer Kompetenzprüfung (IHK) enden und einen Teil der Berufsausbildung zum/zur Fachlagerist*in bzw. zur Fachkraft für Lagerlogistik umfassen und zertifizieren. Nach Absolvieren aller Bausteine ist die direkte Teilnahme an der Externenprüfung möglich.

Das „TQCenter Lagerlogistik (TQCL)“ vermittelt berufstypische Fachkenntnissen aus der Lagerlogistik in Form anerkannter Teilqualifizierungen, die mit einer Kompetenzprüfung (IHK) enden und einen Teil der Berufsausbildung zum/zur Fachlagerist*in bzw. zur Fachkraft für Lagerlogistik umfassen und zertifizieren. Nach Absolvieren aller Bausteine ist die direkte Teilnahme an der Externenprüfung möglich.

Das „TQCenter Lagerlogistik (TQCL)“ vermittelt berufstypische Fachkenntnissen aus der Lagerlogistik in Form anerkannter Teilqualifizierungen, die mit einer Kompetenzprüfung (IHK) enden und einen Teil der Berufsausbildung zum/zur Fachlagerist*in bzw. zur Fachkraft für Lagerlogistik umfassen und zertifizieren. Nach Absolvieren aller Bausteine ist die direkte Teilnahme an der Externenprüfung möglich.

Das „TQCenter Lagerlogistik (TQCL)“ vermittelt berufstypische Fachkenntnissen aus der Lagerlogistik in Form anerkannter Teilqualifizierungen, die mit einer Kompetenzprüfung (IHK) enden und einen Teil der Berufsausbildung zum/zur Fachlagerist*in bzw. zur Fachkraft für Lagerlogistik umfassen und zertifizieren. Nach Absolvieren aller Bausteine ist die direkte Teilnahme an der Externenprüfung möglich.

Die "Vorbereitung auf die Externenprüfung - Lager (IHK)" vermittelt komprimiert die relevanten Inhalte für die Berufsabschlussprüfung zum/r Fachlagerist*in bzw. zur Fachkraft für Lagerlogistik. So erwerben Sie nach langjähriger Berufserfahrung im Lager (min. 1,5-fache der Ausbildungsdauer von 2 bzw. 3 Jahren) einen anerkannten Berufsabschluss und starten nun als qualifizierte Fachkraft durch.

Die Umschulung "Fachlagerist*in" vermittelt die berufstypischen Kenntnisse und Fertigkeiten und bereitet praxisgerecht auf die Anforderungen im Unternehmen vor. Die Umschulung endet mit der Berufsabschlussprüfung vor der IHK Mittleres Ruhrgebiet und umfasst Flurförderscheine, den ADR-Schein Basis sowie zusätzlich eine Anwenderzertifizierung in SAP®. Starten Sie mit uns in Richtung Zukunft!

Die Umschulung "Fachkraft für Lagerlogistik" vermittelt berufstypische Kenntnisse und Fertigkeiten und bereitet praxisgerecht auf die Anforderungen im Unternehmen vor. Die Umschulung endet mit der Berufsabschlussprüfung vor der IHK Mittleres Ruhrgebiet und umfasst Flurförderscheine, den ADR-Schein Basis sowie zusätzlich eine Anwenderzertifizierung in SAP®. Starten Sie mit uns in Richtung Zukunft!

Sie haben die Wahl...

...aus einem breit gefächerten Berufsfeld. Wir haben vielfältige Qualifizierungsangebote für Sie: Wollen Sie lediglich Ihre vorhandenen Qualifikationen und Zertifikate um eine Zusatzqualifikation ergänzen, etwa um einen weiteren Staplerführerschein (z. B. Schubmaststapler, Hochkommissionierer, Routenzug/Schlepper, Deichselstapler oder auch den „normalen“ Frontstapler)? Möchten Sie Ihre Kenntnisse in bestimmten Fachgebieten der Lagerlogistik aktualisieren oder vertiefen? Vielleicht reichen Ihnen daher zunächst einmal einzelne Module zur Warenwirtschaft, zur Ladungssicherung und zum Umgang mit Gefahrstoffen (ADR-Schein)? Oder streben sie einen Berufsabschluss als Fachlagerist*in oder sogar als Fachkraft für Lagerlogistik an? Oder wollen Sie nach einer Teilqualifikation mit IHK-Zertifikat schnell wieder in Arbeit? Bringen Sie bereits langjährige Berufserfahrung in der Lagerlogistik mit, so dass Sie mit einer gezielten Prüfungsvorbereitung für die Externenprüfung fit gemacht werden können?
Nehmen Sie Fahrt auf und nutzen Sie die Einstiegsmöglichkeiten in ein lebendiges Berufsfeld!

Raum...

...fürs Lager: Auf einer Fläche von 2.800 m2 erwartet sie ein top-modernes Übungslager, das im Hinblick auf Größe und Ausstattung in Bochum seinesgleichen sucht. Hier können alle lagerrelevanten Arbeitsgänge realistisch abgebildet werden: vom Wareneingang zur Einlagerung, vom Kommissionieren über die Packstation und Sicherheitsprüfung bis hin zum Warenausgang, mit Frachtpapieren verbrieft und unter Verwendung einfacher sowie technisch komplexer Arbeitsgeräte – dies steht alles bereit, um Sie zum fachgerechten Umgang damit anzuleiten.
Unser Übungslager bietet Hochregale und einen umfangreichen Fuhrpark an Flurförderzeugen:

  • Frontmaststapler
  • Schubmaststapler
  • Schnellläufer
  • Hochkommissionierer
  • Routenzug (Schlepper) mit Anhängern
  • Deichselstapler (Hochhub-Mitfahrer)
  • E-Ameise

Der entscheidende Vorteil: unsere Kontakte, Ihre Chancen!

Beachten Sie bitte auch: Mit gleichwelchem Bildungsangebot in unserem Haus profitieren Sie zugleich von unserem breiten und vielschichtigen Kontaktnetzwerk zu Betrieben in der Region, welches über Jahre hinweg aufgebaut wurde, stetig weiterentwickelt und erfolgreich für unsere Vermittlungsaktivitäten genutzt wird. Wir bereiten Sie nicht nur auf die Anforderungen von Betrieben vor, wir stellen auch die richtigen Kontakte zu Unternehmen her, die Auszubildende und Arbeitskräfte suchen. Die Unternehmen wissen, dass sie über uns gute Mitarbeiter*innen bekommen – vielleicht bald auch Sie?

Finanzierung

Was sind AVGS, Bildungsgutschein und Co.? Welche Möglichkeiten der Förderung haben Sie?

Sind Sie neugierig?

Alle unsere Bildungsangebote finden Sie hier!

Kontakt

Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich unter 0800 9618400. Oder möchten Sie uns schreiben?